alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkIcons/Communication/USP/Cash-deliveryIcons/Communication/USP/Delivery-eveningIcons/Communication/USP/Delivery-same-dayIcons/Communication/USP/Delivery-storeusp-deliveryIcons/Communication/USP/Exchangeusp-free-returnsIcons/Communication/USP/Gift-cardIcons/Communication/USP/KlarnaIcons/Communication/USP/Salespritearrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictiktok-defaulttiktoktwittervkwhatsappyahooyoutube
Skip to main content
Hilfe UMTAUSCH & RÜCKSENDUNG BESTELLSTATUS Newsletter Anmeldung adiClub Anmelden
adidas
adidas / November 2021

Bereit für den Winter? Warum Kälte dich nicht aufhalten kann

Es gibt kein schlechtes Wetter. Aber passende Kleidung. Wir verraten dir, wie du auch im Winter auf dem Bike schön warm bleibst.

In der kalten Jahreszeit gibt es Verlockenderes, als eine Runde auf dem Rad zu drehen. Denn der Spaß hält sich in Grenzen, wenn dir eisiger Wind ins Gesicht peitscht.

Dabei bietet Radfahren gerade im Winter jede Menge Vorteile: Du bewegst dich draußen an der frischen Luft, was sich positiv auf Körper und Geist auswirkt. Du bist in der Natur unterwegs und kannst die Jahreszeiten in all ihrer Pracht erleben. Du bist noch nicht überzeugt? Dann denk dran, dass sich die heimische Couch nach einer Tour im Winter noch viel besser anfühlt.

Startklar für den Winter mit der neuen Cold.RDY Kollektion

Mit der neuen Cold.RDY Kollektion von adidas Radsport brauchst du dich im Winter nicht verstecken. Ob auf dem Weg zur Arbeit, beim Training oder für eine entspannte Zeit im Sattel: Cold.RDY ist windabweisend und hält dich bei jedem Wetter angenehm warm und trocken.

Wenn es draußen kalt ist, fährst du am besten mit dem Zwiebelprinzip. Anstatt nur ein isolierendes Kleidungsstück zu tragen,
solltest du lieber auf mehrere dünne, eng anliegende Schichten setzen. So bist du bestens gerüstet, um dich auf dem Bike immer wohl zu fühlen. Je nach Bedarf kannst du weitere Lagen überziehen oder ablegen.

Profi-Tipp: Zieh kurz vor einem langen Anstieg eine Lage aus. Wenn du verschwitzt oben auf dem Gipfel angekommen bist, wirst du sie brauchen.

1024-102434


Fünf Essentials aus der Cold.RDY Kollektion

1) Kurzärmeliger Baselayer. Direkt auf der Haut solltest du immer einen kurzärmeligen Baselayer tragen, damit Feuchtigkeit optimal abgeleitet wird. Die adidas Cold.RDY Reihe sorgt dafür, dass du dich auch in der kalten Jahreszeit immer angenehm trocken fühlst.

2) Cold.RDY Radtrikot. Über dem Baselayer fährst du an kalten Tagen mit dem Cold.RDY Radtrikot am besten. Dank Lockdown-Zipper sorgst du im Handumdrehen für Luftzirkulation. Denk an die langen Anstiege …

3) Trägertight. Kombiniere Baselayer und Trikot mit der Trägertight aus isoliertem Material, das zudem wind- und wasserabweisend ist. Die Trägerhose hat eine geschlechtsspezifische Polsterung, damit der Komfort auch auf langen Touren nicht zu kurz kommt.

4) Weste oder Windjacke. Wenn es draußen besonders kalt ist, bieten dir Weste oder Windjacke zusätzliche Wärme. Die leichte Windjacke lässt sich einfach verstauen und ist dadurch immer griffbereit, falls das Wetter umschlägt.

5) Cold.RDY Trackstand Jacke. Wenn die Temperaturen richtig in den Keller gehen, hält dich die Cold.RDY Trackstand Jacke angenehm warm. Darüber hinaus ist sie wind- und wasserdicht und sorgt für behaglichen Komfort. Die großen Taschen speichern Wärme und eignen sich ideal zum Verstauen von Snacks oder anderen Lagen wie deiner Windjacke.

1024-102467


Dein Radsport-Lieblingslook im winterfesten Design

Nur weil ein Regenschauer droht, musst du noch lange nicht deinen ganzen Look über Bord werfen. adidas Radsport hat die beliebtesten Teile für Rennrad, Gravelbike und Streetwear mit Cold.RDY Technologie winterfest gemacht. Damit bleibt der ursprüngliche Style der Kollektion erhalten.

Wenn du mit dem Rad zur Arbeit oder in die Stadt fährst, brauchst du nicht gleich alle fünf Essentials. Stattdessen kannst du dir einzelne Teile wie die Cold.RDY Trackstand Jacke oder das Radtrikot herauspicken. Beide sind bequem und so vielseitig, dass sie sich nahtlos in dein Alltagsoutfit einfügen. Darüber hinaus halten sie dich auch im Winter angenehm warm und trocken.

Die Produkte der Cold.RDY Reihe werden aus verschiedenen recycelten Materialien gefertigt. Ein weiterer Schritt, um auf neu hergestellten Polyester zu verzichten und Plastikmüll ein Ende zu setzen.

1536-10244


Die besten Fahrradschuhe für den Winter

Dein Körper kann noch so gut geschützt sein – wenn du nasse und kalte Füße hast, wird jede Tour zur Tortur. Deshalb bieten wir mit dem Gravel Schuh und dem Velosamba wintererprobte Optionen. Beide Modelle sind robust, bequem und trotzen Wind und Wetter. Darüber hinaus lassen sich jeweils SPD-Cleats montieren, damit du besonders effizient pedalieren kannst. Dadurch kommst du dem heimischen Sofa und der wohl verdienten heißen Schokolade noch schneller Tritt für Tritt näher.

Worauf wartest du also noch? Zieh dich warm an und steige auch im Winter in den Sattel. Du wirst es lieben!

Ob zum Drunter- oder Drüberziehen, bei dieser Kollektion macht es einfach klick.

adidas / November 2021
Tags