alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-delivery-cashusp-delivery-delayusp-delivery-eveningusp-delivery-same-dayusp-delivery-storeusp-deliveryusp-exchangeusp-free-returnsusp-gift-cardusp-klarnausp-salearrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexternal-linkfilterfullscreenhamburgerhd-filledhd-outlinehide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-outlinepin-smallpinplay-filledplay-outlineplusprofilereloadsd-filledsd-outlinesearchsharesound-off-filledsound-off-outlinesound-on-filledsound-on-outlinesubtitles-cc-filledsubtitles-cc-outlinesubtitles-filledsubtitles-outlinewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessengerpinterestruntastictiktok-defaulttiktoktwittervkwhatsappyahooyoutube
adidas / Juli 2023

Lena Oberdorf und ihre Fans

Manche behaupten, dass es Jahre dauert, bis Mittelfeldspieler*innen zuverlässig abliefern. Auf Lena Oberdorf trifft das jedenfalls nicht zu. Sie ist gerade einmal 21 Jahre alt und doch wie geboren für die größte Bühne des Fußballs.

Wenn Lena im Ballbesitz ist, hat sie das Sagen. Ihre Pässe sind nicht einfach nur Pässe, sie sind bis ins kleinste Detail perfekt. Sie berücksichtigt jeden Grashalm. Auch wenn sie spricht, wirkt sie sehr erwachsen: „Ich fühle mich nicht wie 20, sondern denke eher, dass die Leute eine 28-jährige Spielerin sehen, wenn ich auf dem Platz bin.“

Alle, die Lenas Karriere von Anfang an verfolgt haben, wissen, dass dieses Wunderkind nicht nur eine große Zukunft hat, sondern schon jetzt eine wichtige Rolle spielt – angefangen mit der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2023™ in diesem Sommer.

„Mit Lena könnte die Zukunft in keinen besseren Händen liegen.“

– Kevin, München


BLOG_POST_1

Wenn eine Spielerin ihre Tackles wie ein Tor abfeiert, weiß man, dass man eine echte Gewinnerin vor sich hat. Jemanden, der versteht, wie auch die kleinsten Details dazu beitragen, die größten Erfolge zu erzielen. Nehmen wir ihre Performance bei der Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2022: Sie wurde zur besten Nachwuchsspielerin des Turniers gekürt, spielte aber wie eine erfahrene Veteranin. Sie geht mit gutem Beispiel voran – wie es nur eine zukünftige Kapitänin kann.

„Ich freue mich jedes Mal, wenn sie in ein Duell verwickelt wird. Es ist ungewöhnlich, Duelle so zu feiern, aber bei Lena Oberdorf kann man nicht anders. Ihr Siegeswille und ihre Zweikampfstärke, das sind die Gründe, warum wir uns alle auf die WM freuen.“

– Kevin, München


Aber für viele war schon viel früher klar, dass diese Spielerin zu Großem bestimmt ist.

„Eine 16-Jährige, die zwei Tore schießt und das Spiel kontrolliert ... es ist schon verrückt, wie schnell sie zu der Spielerin wurde, die sie heute ist. Dieses Match wird mir für immer im Gedächtnis bleiben.“

– Jasmina, Deutschland



DIE STIMME EINES FANS:
„Es war von Anfang an klar. Und zwar seit ihrem Debüt in der deutschen Spitzenklasse. Ein paar Expert*innen hatten schon vorausgesagt, dass sie etwas Besonderes sein würde, aber das war das erste Mal, dass ich dachte: „Wow, sie hat wirklich Talent.“ –Tiziana, Deutschland


Von ihrem Debüt bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft™ im Alter von 17 Jahren – sie wurde noch während ihrer Schulzeit einberufen und machte während des Turniers ihr Abitur – bis hin zu den ersten Silberpokalen in ihrem Trophäenschrank, die Zeichen standen auf Erfolg.

Und der Einfluss ihres Erfolgs auf dem Spielfeld reicht weit über die weißen Linien hinaus.

„Sie inspiriert nicht nur mich, sondern Tausende von Mädchen.“

–Tiziana, Deutschland


BLOG_POST_2

Schon ganz zu Anfang sah es so aus, als seien Lena fast keine Grenzen gesetzt. Doch jetzt hat sie ihre Ziele noch höher gesteckt. Denn wenn man mit 21 Jahren sein Handwerk beherrscht, kann man seine Rolle neu definieren. Und wenn man seine Altersgenoss*innen inspiriert, festigt man nicht nur sein eigenes Vermächtnis, sondern vielleicht sogar das einer ganzen Generation.

„Obwohl sie noch so jung ist, steht sie bereits vor ihrem dritten großen Turnier. Sie inspiriert nicht nur mich, sondern Tausende von Mädchen, die davon träumen, eines Tages Profi zu werden. Ihr Weg zeigt uns ganz deutlich, wohin das Leben führen kann, wenn man auf sein Talent vertraut.“

–Janis, Deutschland


Dieses Jahr macht sich Lena Oberdorf mit der Unterstützung von Millionen, die sie auf Schritt und Tritt anfeuern, auf den Weg zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2023™.

Dort wird sie nach den Sternen greifen – so, wie sie es schon immer getan hat.

adidas / Juli 2023
Tags